Lebenslauf

Geboren am 14. September 1959 in Stuttgart, katholisch, ledig

Ausbildung und Beruf

1975 Mittlere Reife
1975 - 1978 Lehre und Berufstätigkeit als Großhandelskaufmann
1978 - 1984 Ausbildung für den mittleren Verwaltungsdienst und Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Stuttgart, Grundwehrdienst
1984 - 1987 weiterführende Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst und Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung
1987 - 1988 Referatsmitarbeiter bei einem Stuttgarter Bürgermeister
1988 - 1991 Ministerium für Kultus und Sport, Zentralstelle
1991 - 1996 Finanzminsterium, zunächst Zentralstelle anschließend Referat Kommunalfinanzen
1989 - 2010 Lehrauftrag für Kommunalverfassungsrecht für Beamtenanwärter
Seit 1997 Nebenamtlicher Leiter des Stadtarchivs Gerlingen

Politische Funktionen

1975 Eintritt in die Junge Union
1977 Eintritt in die CDU
1980 - 1985 JU-Ortsvorsitzender
1985 - 1989 JU-Kreisvorsitzender
1989 - 1994 stellv. JU-Bezirksvorsitzender
1980 - 1994 JU-Landesausschussmitglied
Seit 1983 CDU-Kreisvorstand
1991 - 1995 und seit 2010 CDU-Landesvorstand
Seit 1999 CDU-Bezirksvorstand
Seit 1993 Landesvorstand Kommunalpolitische Vereinigung, seit 1999 als stellvertretender Landesvorsitzender
1994 - 1998 Stadtrat in Gerlingen
1996 - 2016 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg
Seit 1999 Stadtrat (seit 2009 Fraktionsvorsitzender) und Kreisrat (seit 2008 stv. Fraktionsvorsitzender) in Ludwigsburg

Sonstige Funktionen und Mitgliedschaften

Seit 1979 Vorstandsmitglied im Verein für Heimatpflege
2002 - 2006 Vorsitzender des Kuratoriums der Landeszentrale für politische Bildung
2003 - 2010 Dozent für Kommunalverfassungsrecht an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg
     
 
Klaus Herrmann auf Facebook
Wahlprogramm 2016
Unsere Maßnahmen in der Asyl- und Flüchtlingspolitik
Faktencheck-BW.de
Mitglied in der CDU werden!
CDU-TV - Der CDU-Kanal auf Youtube